Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die 10 geschafft!
#1
Es ist vollbracht. Seit gestern habe ich mein Ziel von 10mm erreicht. Ging zwar recht mühsam , den neuen TDR mit 10x12mm einzusetzen (Badewanne...) aber doch noch geschafft und jetzt noch leichte Schmerzen. Wird aber sicher in den nächsten 1-2 Tagen wieder aufhören, war schon früher so.

Und so sieht das aus (wenn auch nicht die beste Qualität). Man sieht auch noch die Reste der Beschneidungsnaht (Beschneidung war im August 2018)

Gruss
Stibe74


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Immer auf der Suche nach Idea Ideen für speziellen PA-Schmuck, den es so noch nicht gibt. Bitte bei mir melden.  Cool
Zitieren
#2
Glückwunsch zum 10er. Du hast in 5 Monaten das durchgezogen wofür andere Jahre brauchen. Respekt, vor allem weil das Gewebe das mitgemacht hat.
Gruß Joe
Zitieren
#3
Guten Morgen, Stibe 74,
Auch von meiner Seite Herzlichen Glueckwunsch. Ich selbst wollte eigentlich bei 5 oder 6 aufhoeren, trage gerade 12.7 und habe vor 2 Tagen meinen 15 Dream Tribal Ring bekommen. Mal schauen, wie verrueckt ich noch sein werde :-)
Nochmals, Glueckwunsch; es sieht sehr gut aus.
Herzlichst
Frederick
Zitieren
#4
Auch herzlichen Glückwunsch meinerseits! Sieht noch gerade gut aus, ist meiner Meinung nach aber oberste Obergrenze.

Jetzt sehe erst mal zu, dass sich deine Hafadas dem PA anpassen... Die Beschneidungsnarbe wird sich noch bessern, sieht aber schon gut aus.
Gut Ding will Prinzenring!     Tongue

Besser Ring im Ding als Brett vorm Kopf.   Big Grin
Zitieren
#5
Toller cut und PA,
Glückwunsch!
Fredy
Zitieren
#6
Alter, ist das ein Ring im Ding. Ich freue mich für dich, dass du glücklich bist, mehr würde ich nicht mehr machen! Für mich (bzw. für meinen Schniede) wäre ed zu viel. Und die Beschneidung sieht auch sehr gut aus. Ein beschnittener Schwanz sieht ansprechender aus als mit Vorhaut. Ich hätte mich schon mit 16 beschneiden lassen soll'n. Im Alter wird man klug... :-D
Servus,

Euer Nick!
***********************
1 Hafada (12.Dezember 2017)
1 Frenulum (16. März 2018)
1 Pubic (16. März 2018)
1 Prinz Albert (24. September 2018)
Zitieren
#7
Glückwunsch zum 10er. Bin vor kurzen auf 8 gegangen. Das lasse ich erstmal ne Weile wirken. Ob ich mal auf 10 gehe??? Hauptsache dir gefällt es und bis zufrieden damit. Manchen finden die Größe toll, andere nicht. Das ist auch gut so. Finde 10 gut und meine das könnte ausreichend sein. Werde mir im Dezember vorsichtigs halber einen 10 TDR anschauen und in die Hand nehmen. Da ich Panzergewebe habe wäre ein Zwischenschritt mit 9 nicht schlecht. Deshalb warte ich mal 6 Monate ab, vielleicht dehnt der 8er ein bisschen den Stichkanal. Wündche Dir viel Spaß mit der 10!
Achte auf Deine Gedanken – sie sind der Anfang Deiner Taten.
Zitieren
#8
Auch ich gratuliere Dir zum 10-ner und heiße Dich im dieser "Clubgröße" willkommen.
Zitieren
#9
Danke allen für die Gratulationen. Mittlerweile sind die Schmerzen fast weg, nur wenn die Hose drückt, ist es noch etwas schmerzhaft...

Mehr als 10mm werden es nicht werden, das reicht mir.

Jetzt kümmere ich mich um die Aufzucht meiner Hafadas... Die müssen noch deutlich wachsen um mit dem PA Schritt zu halten! Von jetzt 2.5x12mm auf mindestens 4x12 mm, eher sogar 5x12. Und ich befürchte, sie werden sich auch noch etwas vermehren...

Grüsse
Stibe74
Immer auf der Suche nach Idea Ideen für speziellen PA-Schmuck, den es so noch nicht gibt. Bitte bei mir melden.  Cool
Zitieren
#10
   
(21.10.2018, 15:44)Stibe74 schrieb: Jetzt kümmere ich mich um die Aufzucht meiner Hafadas... Die müssen noch deutlich wachsen um mit dem PA Schritt zu halten! Von jetzt 2.5x12mm auf mindestens 4x12 mm, eher sogar 5x12. Und ich befürchte, sie werden sich auch noch etwas vermehren...

Hallo Stibe,

Auf dem Bild: 5x12 mm Hafadas zu meinem 8x12 mm TDR.  6mm würde auch gerade noch passen.  Mehr werden´s bei mir aber nicht.
Gut Ding will Prinzenring!     Tongue

Besser Ring im Ding als Brett vorm Kopf.   Big Grin
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste