Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neuling
#11
[quote pid='95067' dateline='1579283580']


[quote pid='95067' dateline='1579283580']

wie lange hast du von 4 mm bis 10mm gebraucht, habe vorher mit dilatoren schon experimentiert war dort bis 8mm .müsste doch bei meiner Vorübung schneller gehen als bei Anfängern ,oder was meinst du?
[/quote]

[/quote]

Eventuell: nicht jeder hat das gleiche Dehnfleisch. Ich hab die erste Dehnung von 4 auf 5mm vom Piercer machen lassen: das war die Hölle.  Anschliessend von 5 auf 6, direkt von 6 auf 8, und direkt von 8 auf 10 mm selber gemacht, ohne Stress und Schmerzen: so bald etwas Spielraum im Stichkanal war, einen dünnen Ring zusätzlich reingetan, damit ca. eine Woche rumgelaufen, dann einen etwas Dickeren rein, zeitweise zwei zusätzliche Ringe, usw. (siehe Bilder).

                     

Von 4 bis 10 mm hab ich fast 3 Jahre gebraucht, hab mir aber Zeit gelassen. Dacht, mit 5mm höre ich auf, also ´ne Weile mit 5 rumgelaufen. Dann dachte ich, mit 6 hört´s auf, also ´ne Weile mit 6...  Dann das Gleiche mit 8 mm...   Big Grin .
Gut Ding will Prinzenring!     Tongue

Besser Ring im Ding als Brett vorm Kopf.   Big Grin
Zitieren
#12
danke Cornelius, echt tolle bilder und schön in der mitte - super. sag mal wann hast du nach dem piercen dir einen runter geholt. habe mein am 08.01 .2020 stechen lassen und traue mich noch nicht ,weil ich denke ich reitze zusehr mein Stichkanal. blutungen hatte ich komischerweise keine ,zwickt oben und unten noch ein bischen. wache jede nacht mit einem ständer auf ,ich glaube ich sollte mal unbedingt druck ablassen -)))) lg pen
Zitieren
#13
Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum PA
2009 2 x Hafada, leider bei 6 mm heraus gewachsen 
2010 1 x Frenulumpiercing , manchmal bis 
8 mm wie es gerade so passt 
13.09.2019 ENDLICH der PA 3 mm
22.11.2019 PA auf 4 mm
18.01.2020 PA auf 5 mm
31.01.2020 PA auf 6 mm
05.02.2020 PA auf 7 mm
07.02.2020 PA auf 8 mm
Zitieren
#14
(18.01.2020, 07:43)pen2910 schrieb: danke Cornelius, echt tolle bilder und schön in der mitte - super. sag mal wann hast du nach dem piercen dir einen runter geholt. habe  mein am 08.01 .2020 stechen lassen und traue mich noch nicht ,weil ich denke ich reitze zusehr mein Stichkanal. blutungen hatte ich komischerweise keine  ,zwickt oben und unten noch ein bischen. wache jede nacht mit einem ständer auf ,ich glaube ich sollte mal unbedingt druck ablassen -)))) lg pen

Hallo Pen,

Danke für´s Kompliment!   Schön in der Mitte geht nun mal nur beim Beschnittenen ohne Bändchen (oder beim Arschlecken   Tongue )

Also, nach 10 Tagen kannste Dir schon einen runterholen. Ich hab´s nach 5 Tagen schon gemacht: meine Schafthaut straff gezogen und dann gleich unter dem Ring, und oben über dem Eichelrand gerieben. Mit Vorhaut hab ich (gottseidank) keine Ahnung beim PA, aber denk mal, Du solltest deine Vorhaut so weit wie möchlich zurückziehen, und dann wichsen ohne den Ring zu berühren.
Gut Ding will Prinzenring!     Tongue

Besser Ring im Ding als Brett vorm Kopf.   Big Grin
Zitieren
#15
danke -)
Zitieren
#16
Hallo Pen, hast du es schon geschafft dir einen runter zu holen. Wenn ja, war doch ein geiles Gefühl. Ich habe nicht bei denen 8 mm lange gewartet. Glaube 1 Stunde später war es soweit. War suuuuuuper. .
2009 2 x Hafada, leider bei 6 mm heraus gewachsen 
2010 1 x Frenulumpiercing , manchmal bis 
8 mm wie es gerade so passt 
13.09.2019 ENDLICH der PA 3 mm
22.11.2019 PA auf 4 mm
18.01.2020 PA auf 5 mm
31.01.2020 PA auf 6 mm
05.02.2020 PA auf 7 mm
07.02.2020 PA auf 8 mm
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste