Prinz Albert
Pinkeln aus dem Stichkanal - Druckversion

+- Prinz Albert (https://prinzalbert.de)
+-- Forum: Piercing (https://prinzalbert.de/forumdisplay.php?fid=3)
+--- Forum: Prinz Albert - Alles rund um den PA ;) (https://prinzalbert.de/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Thema: Pinkeln aus dem Stichkanal (/showthread.php?tid=8446)



Pinkeln aus dem Stichkanal - PrinzW - 07.08.2020

Hallo zusammen,
ich habe da eine Frage.
Mein PA ist im Moment bei 10 mm, manchmal trage ich auch nur 8 mm (je nach Laune).
Bei 6 mm habe ich schon durch den Stichkanal gepinkelt.
Damals wurde mir hier empfohlen, gehe auf 8 bzw. 10 mm.
Jetzt bei 10 mm pinkele ich mehr aus dem Stichkanal als durch mein Penis.

Wie ist da Eure Erfahrung bzw. wie läuft  bei Euch das pinkeln?

Soll ich auf 12 mm gehen??

PS.: ich habe keine Probleme damit. Wollte nur mal das allgemeine dazu hören.


RE: Pinkeln aus dem Stichkanal - manne2 - 07.08.2020

Hallo,
ich habe ein festes Gewebe, dadurch hatte ich viel Mühe mit dem dehnen, auch bei mir lief es ab einer Drahtstärke von 6mm aus dem Stichkanal und das hat sich letztendlich bei den erreichten 10mm nicht geändert. Das wird sich bei Dir mit der Dehnung auf 12mm leider wohl nicht ändern. Als gezwungener Sitzpinkler (außer an Urinals mit Drehung des PA um 180Grad) stört mich das nicht.


RE: Pinkeln aus dem Stichkanal - PrinzW - 08.08.2020

Hallo Manne2,
ich danke dir für deine Antwort. Mir ging es auch ja nur mal um eine Erfahrung anderer PA Träger.
Das mit den 180 Grad funktioniert ja auch beim Urinal.
Ich werde mal mit Sicherheit mal 12 mm ausprobieren (nach dem Urlaub), glaube aber, dass ich bei 8 bzw. 10 mm bleiben werde.


RE: Pinkeln aus dem Stichkanal - manne2 - 08.08.2020

Hallo PrinzW,
das habe ich auch so verstanden. Ich an Deiner Stelle würde bei den Drahtstärken bleiben, kann mir vorstellen wenn Du auf 12mm dehnst und dann wieder auf die vorherigen Drahtstärken zurück gehst weitet sich der Stichkanal auf Dauer noch etwas mehr. ;-)


RE: Pinkeln aus dem Stichkanal - PrinzW - 08.08.2020

Super, danke dir für die Info. Dann lasse ich es so wie es ist.
Ich Beneide Dich trotzdem auf deine Hafadas. Wie auf meinen Avatar zu lesen ist, bei mir leider
nicht mehr möglich.


RE: Pinkeln aus dem Stichkanal - Joe. - 08.08.2020

Kann es sein dass das Ausleiern des Stichkanals in Zusammenhang mit der Geschwindigkeit des Dehnens steht?
Bei mir tropft es fast gar nicht und ich trage den 10er seit Dezember 2018...

Gruß Joe


RE: Pinkeln aus dem Stichkanal - manne2 - 08.08.2020

Ich denke Nein da ich in sehr großen Abständen gedehnt habe, wegen sehr festem Gewebe, es könnte am Gewicht der Ringe liegen das der Stichkanal sich minimal weitet und das schon der Druck des Urins ausreicht um auf den Weg durch den Stichkanal zu fließen.


RE: Pinkeln aus dem Stichkanal - PrinzW - 08.08.2020

Ich denke, dass manne recht hat. Wie gesagt, ist ja nur beim Sitzpnkeln. Die 180 Grad drehung funktioniert am Urinal auch.
PS. Manne2 ich hätte auch gerne noch ein paar Hafadas. keine 15 (SUUUPER) aber funktioniert bei mir nicht mehr.


RE: Pinkeln aus dem Stichkanal - PrinzW - 09.08.2020

Aber, ich danke für eure Antworten. Ich lass das dann erst mal sein, so wie es ist, den 12 er probiere ich vielleicht mal nach unserm Urlaub.