Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schwul oder Hetero?
#1
Hallo Zusammen! Ich will einmal eine ernstgemeinte Diskussion starten.

Ist ein PA eigentlich ein automatisch schwules Thema?

Meine bisherigen Erfahrungen (habe den PA nun einige Jahre), war immer mit der Frage verbunden:
"Bist Du schwul?" oder: Sind Sie homosexuell?"

Egal, ob Fitness-Studio oder Arztbesuch, gerade bei den Ärzten kam die Frage von männlichen- als auch weiblichen Ärzten.

Ich will die Frage tatsächlich mal ernsthaft diskutieren, also bitte keine Standard-Sprüche!

Freu mich auf Eure Beiträge!
Zitieren
#2
hetero Wink
Zitieren
#3
Wir haben den PA bei einem Bekannten am Baggersee gesehen. Dessen Ehefrau ist begeistert davon. Meiner Frau würde es nun auch gefallen, wenn ich so einen PA tragen würde - ausprobieren, was geht. Wenn (fast) nix mehr geht, kann ich ihn ja wieder rausnehmen, meint sie.

Freundliche Grüße

Helico
Zitieren
#4
Hatte vor meinem PA null zu tun mit Piercings und keine Ahnung. Habe den jetzt seit 3 Jahren und in der Zeit hat nur eine Person das Piercing mit Homosexualität in Verbindung gebracht. Wobei ich dazu sagen muss das ich eigentlich nur mit Leuten zu tun habe die davon so wenig Ahnung haben wie ich vor meinem PA. Aber der hohe Anteil von Homosexuellen hier und auch in anderen Foren die sich mit Intimpiercings befassen ist ja nicht zu übersehen. Habe in den letzten Jahren auch sehr viel über Intimpiercings gelesen und bilde mir ein daher zu "wissen" das Intimpiercings oder Piercings allgemein früher vor allem in der Homosexuellen Szene sehr beliebt waren und erst in den letzten Jahren der Anteil an heterosexuellen die sich Intimpiercings stechen lassen angestiegen ist.

P.S.: Bin hetero!
Zitieren
#5
Hab mein PA jetzt seit sechs Jahren und wurde noch nie sowas gefragt.
Bin vor 15 Jahren mit einem Zungenpiercing angefangen und über
mehrere Ohrringe auf beiden Seiten und Brustwarzenpiercings zum PA
gekommen.
Hab mir auch ehrlich gesagt noch nie Gedanken darüber gemacht, was andere
darüber denken. Entweder man akzeptiert mich so oder nicht.

Ich bin glücklich mit meiner Frau verheiratet, also hetero.

MfG
Parti
Grüße aus Novum Monasterium
Zitieren
#6
Interessante Feedbacks, danke! Freue mich über weitere Feedbacks!
Zitieren
#7
Es mag sein das der PA bis vor einigen Jahren eher in der Schwulen-Szene vertreten war. Aber wer hat als erster einen PA getragen? Das war sein Namensgeber "Prinz Albert" seineszeichens der Ehemann der Königin Viktoria, also ein Hetero. Das ist also absoluter Quatsch einen PA-Träger sofort als Schwul zu bezeichnen, dann müßte jeder Tättooierter ein Knacki oder Seemann sein!!! Diese blöden Vorurteile.
PA 10 x 16mm
15 Hafadas 16 x 5mm
Zitieren
#8
Hallo! Bin auch hetero
Zitieren
#9
oh eine Ohrring links-rechts Diskussion :-)
wollte erstmal sehen wo die reise hingeht, daher schreib ich jetzt erst was.
ist es nicht so, das sich irgendwelche menschen mit speziellen vorlieben,
auch immer was spezielles suchen, das ausüben und dies dann irgenwann hoffähig wird.
was ganz simples: Handschellen im sm Bereich genutzt, nun hat die jede Hausfrau am bett... :-o
ich würde das nicht überbewerten sondern machen was spass bringt.


...ich suche den Funken im Dunkel der Nacht
der das Feuer das einst in mir brannte wieder entfacht...  

Drohungen wirken bei mir nicht... ich war bereits in der Hölle.
Zitieren
#10
moin! also ich fand und finde die diskussion interessant - vorurteile überall... jeder macht seine erfahrungen!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste