Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schwul oder Hetero?
#31
Gutes Beispiel dafür, wie ambivalent die Aussagen von empirischen Erhebungen geraten können. Statistisch mag man durchaus problemlos auf genanntes Ergebnis kommen, dass das Tragen von Intim-Piercings nämlich eine Sache von hauptsächlich heterosexuellen, weissen, gut verdienenden, intelligenten, meist etwa 31-jährigen Männern sei. Aber gerade der etwas überraschte Ton der Argumentation verweist ja auch darauf, dass die öffentlich vertretenen Konnotationen von PA & Co. ganz andere sind.
Aber wie gesagt: persönlich geht's mir auch am Arsch vorbei, ob PA-Träger nun hauptsächlich schwul oder hetero sind, schwarz oder weiss, gscheit oder doof, gross oder klein. Ich find's nur spannend zu sehen, wie eigentlich uralte Körper-Markierungs und -Verschönerungs-Praktiken in die heutige Zeit übersetzt werden.
Und Hauptsache, die Freundin hat Spass dran...
Zitieren
#32
mars,'index.php?page=Thread&postID=89596#post89596 schrieb:Und Hauptsache, die Freundin hat Spass dran...
.....oder der Freund, um beim Thema zu bleiben. :thumbsup:
Zitieren
#33
Also, wenn das Thema nicht polarisiert hat! Nette Feedbacks, danke! Ich bin nach wie vor stolze auf meinen PA. Demnächst sind die 10mm Stärke dran, ein schöner Segmentring wartet!
Zitieren
#34
Schwul
Zitieren
#35
gibt es 10mm starke segment ringe?
Zitieren
#36
Zu so einer Studie muss man natürlich sagen, dass grundsätzlich die Mehrheit der Männer heterosexuell ist. Somit ist es nicht überraschend, dass die meisten PA-Träger heterosexuell sind Wink
Die Quote an PA-Trägern ist bei schwulen Männern nach meiner Einschätzung jedoch höher als bei den Heten.
goldprinz,'index.php?page=Thread&postID=89595#post89595 schrieb:Zu diesem Thema gibt es eine Studie aus den Staaten. Dort sind die meisten PA-Träger heterosexuell ausgerichtet.

http://www.dailyhealthreport.org/most-me...erage/408/

Frage scheint doch damit beantwortet zu sein. Oder?

Grüße

Christian
Zitieren
#37
Ich persönlich bin der Auffassung, dass die sexuelle Ausrichtung für das Tragen eines PA nicht maßgeblich sein sollte. Ich kenne einige Schwimmer, die, wie ich, noch aktiv den Schwimmsport ausüben, einen PA tragen. Sie alle sind hetero und teilweise verheiratet. Das Tragen eines PA ist somit keine Domäne der Schwulen.
Zitieren
#38
(02.01.2014, 21:20)basti_muc schrieb: Die Quote an PA-Trägern ist bei schwulen Männern nach meiner Einschätzung jedoch höher als bei den Heten.

Wenn ich richtig gezählt habe, sind es in diesem Thema bisher 13 heterosexuelle und (mit mir xD) 7 homosexuelle Antworten, so dass sich deine Einschätzung in dieser Stichprobe bestätigt, bzw. man sagen kann, homosexuelle Männer unter den pa-Trägern scheinen wohl überrepräsentiert zu sein ...
Zitieren
#39
Interessante Diskussion. Nicht weil es eine Rolle spielen würde, wer nun Schwul oder Hetero ist! Ich selber bin glücklich verheiratet, habe 3 Kinder und bin eigentlich klar Hetero...
Nur in Bezug auf Sex allerdings auch etwas Bi... Klingt komisch oder? Will heissen, Sex mit einem Mann ja aber ich könnt mir nicht vorstellen, einen Mann zu küssen oder händchenhaltend mit einem Mann spazieren zu gehen...
Mit dem PA oder sonstigen Piercings (Hafadas in meinem Fall) hat das aber nichts zu tun.

Vermutlich werden sich aber prozentual mehr schwule Männer mit PA finden, schlich aus der Tatsache heraus, dass sich Homosexuelle eher mit der einschlägigen Szene, Sexshops, Toys, etc. befassen dürften als dies bei heterosexuellen Männern der Fall ist. Aber das ist natürlich nur eine Vermutung! Und ich wüsste auch nicht, wie sich diese bestätigen liesse.

Gruss
Stibe74
Immer auf der Suche nach Idea Ideen für speziellen PA-Schmuck, den es so noch nicht gibt. Bitte bei mir melden.  Cool
Zitieren
#40
Irgendwie erinnert mich die Diskussion an die über Intimrasur vor 20 Jahren … Alles hat seine Zeit.
Lobe 1995 *** Frenum 2014 *** PA 2019?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste