Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Moin! Ein neuer Prinz...
#1
Hallo zusammen!

Nachdem ich seit längerem ein Hafada mit 5 mm Kugeln und ein Frenum mit 6 mm Kugeln mit mir rumtrage, hab ich mich entschlossen mir einen PA zuzulegen.

Gestern war's dann soweit. Da ich beruflich jeden Tag mit Nadeln hantiere, hab ich es mir einfach selbst gestochen. Nach Desinfektion und ein wenig örtlicher Betäubung war es dann soweit. Gestochen hab ich's mit 2 mm und dann zunächst ein 2 x 16 mm BCR eingesetzt. Das gestaltete sich eigentlich relativ unkompliziert. Bis auf die Tatsache dass das "Korpus Delikti" halt zwischendurch wegflutschte...

Alles in Allem bin ich vollends zufrieden. Hatte heute Morgen noch leicht geblutet. Mittlerweile alles top.

LG janni


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
               
Zitieren
#2
Herzlichen Glückwunsch und willkommen im Club!
Lobe 1995 *** Frenum 2014 *** PA 2019.
Zitieren
#3
Von mir auch herzlichen Glückwunsch zur Krönung!
Gut Ding will Prinzenring!     Tongue

Besser Ring im Ding als Brett vorm Kopf.   Big Grin
Zitieren
#4
Auch von mir Glückwünsche zur Selbstkrönung Cool

Ist der Ring nicht zu klein? Der sieht so eng aus...


Gruß Joe
Zitieren
#5
(26.04.2019, 10:01)Joe. schrieb: Auch von mir Glückwünsche zur Selbstkrönung Cool

Ist der Ring nicht zu klein? Der sieht so eng aus...


Gruß Joe

Moin... Der Ring passt hervorragend. Ist auf dem Pic perspektivisch etwas verzerrt...
Zitieren
#6
Moin zusammen!

Kurzes Update...

Mittwoch sind es dann 14 Tage seit dem sich der Prinz zu den beiden Anderen gesellt hat. Nachdem ich letzte Woche ein wenig Theater mit dem Prinzen hatte da ich auf das Material vom Ring reagiert hatte, ist jetzt erstmal alles fein.

Hatte als provisorisch ei einen PTFE-Stab eingebaut um die Lieferzeit zu überbrückung.

Jetzt mit dem neuen aus Titan ist alles gut. Auch das zwischenzeitlich ausgebaute Frenum ist wieder drin.

LG janni


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Zitieren
#7
Glückwunsch! Sieht gut aus.
Lobe 1995 *** Frenum 2014 *** PA 2019.
Zitieren
#8
Nächstes Update:

Wechsel von 2.0 auf 2.4 mm geglückt. Nachdem ich das Loch vorsichtig mit pin gedehnt hatte, ging der neue Ring problemlos durch. Bis zum kommenden Tag tat es noch etwas weh. Jetzt ist alles top. Fühlt sich deutlich besser an als der dünne Ring.

LG


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Zitieren
#9
Ebenfalls Glückwunsch von mir! Sieht klasse aus. Ich habe seit meiner Krönung vor zwei Monaten auch vor kurzem auf die gleiche Größe wie bei Dir gewechselt: Das ging wirklich einfach. Bevor ich weitermache auf die nächste Dicke, warte ich aber jetzt ab bis sich der Kanal an die momentane Stärke gewöhnt hat. Welchen Ringdurchmesser hast Du eigentlich?

Beste Grüße, S.
CS&P - Cut, Shaved & Pierced - einfach die geilste Kombination
Zitieren
#10
(18.05.2019, 11:52)schamajim schrieb: Ebenfalls Glückwunsch von mir! Sieht klasse aus. Ich habe seit meiner Krönung vor zwei Monaten auch vor kurzem auf die gleiche Größe wie bei Dir gewechselt: Das ging wirklich einfach. Bevor ich weitermache auf die nächste Dicke, warte ich aber jetzt ab bis sich der Kanal an die momentane Stärke gewöhnt hat. Welchen Ringdurchmesser hast Du eigentlich?

Beste Grüße, S.

Hi. 2.0 x 16 x 6
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste