Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ausgedienter PA-Ring jetzt als Hafada
#1
Also, mit drei Hafadas fing´s bei mir an. Dann kam ENDLICH der PA, und der ist inzwischen auf 10 mm gewachsen. Nun, was macht man mit ausgedienten Ringen (vor Allem mit dem teuren TDR)?  Zwei untere Hafadas raus: die haben immer mal in den Jeans gezwickt (ich trage meistens keine Unterhose, gehe "commando"), und eine Zeitlang meinen alten 6x14 mm BCR als Hafada getragen. Dann ein bissl gedehnt, und inzwischen meinen 8x12 TDR mit nem bissl Druck und Salbe reingekriegt: 

[attachment=486]  [attachment=487]


(Sorry, voriger Beitrag zum Thema aus Versehen gelöscht. Hab halt bessere Bilder bei Tageslicht gemacht).
Gut Ding will Prinzenring!     Tongue

Besser Ring im Ding als Brett vorm Kopf.   Big Grin
Zitieren
#2
Hatte anschliessend mal den Federkugelring drinnen, aber momentan trage ich mein 8x16mm Hufeisen. Sitzt angenehm, zwickt nicht, aber klimpert saumässig mit dem PA-Ring wenn ich lose Hosen (oder keine Hosen  Blush) trage.

[attachment=502]
Gut Ding will Prinzenring!     Tongue

Besser Ring im Ding als Brett vorm Kopf.   Big Grin
Zitieren
#3
Da wird man ja fast neidisch ;-),
Leider wollten meine Hafadas nie abheilen
Zitieren
#4
(15.01.2020, 13:10)saschz schrieb: Da wird man ja fast neidisch ;-),
Leider wollten meine Hafadas nie abheilen

Das dauert schon eine Weile meine 12 haben auch gute 6 Monate lang gedauert. Hast du auch ein Bild.
Lg
Zitieren
#5
(15.01.2020, 13:10)saschz schrieb: Da wird man ja fast neidisch ;-),
Leider wollten meine Hafadas nie abheilen

Meine Mittlere hat auch über nem Jahr gebraucht, aber das hat sich jetzt erledigt: jetzt isser weg.
Gut Ding will Prinzenring!     Tongue

Besser Ring im Ding als Brett vorm Kopf.   Big Grin
Zitieren
#6
(15.01.2020, 13:19)PA12 schrieb:
(15.01.2020, 13:10)saschz schrieb: Da wird man ja fast neidisch ;-),
Leider wollten meine Hafadas nie abheilen

Das dauert schon eine Weile meine 12 haben auch gute 6 Monate lang gedauert. Hast du auch ein Bild.
Lg
Klar, hoffe das Bild ist ok / taucht hier auf
Zitieren
#7
(15.01.2020, 13:19)PA12 schrieb:
(15.01.2020, 13:10)saschz schrieb: Da wird man ja fast neidisch ;-),
Leider wollten meine Hafadas nie abheilen

Das dauert schon eine Weile meine 12 haben auch gute 6 Monate lang gedauert. Hast du auch ein Bild.
Lg
Auch ich brauchte viel Zeit und Geduld meine Hafadas nicht mehr siften
PA 10 x 16mm
15 Hafadas 16 x 5mm
Zitieren
#8
(15.01.2020, 21:01)manne2 schrieb:
(15.01.2020, 13:19)PA12 schrieb:
(15.01.2020, 13:10)saschz schrieb: Da wird man ja fast neidisch ;-),
Leider wollten meine Hafadas nie abheilen

Das dauert schon eine Weile meine 12 haben auch gute 6 Monate lang gedauert. Hast du auch ein Bild.
Lg
Auch ich brauchte viel Zeit und Gedult  meine Hafadas nicht mehr sifften 



Habe 2 Über ein Jahr mit mir rumgetragen, bis ich die letztendlich rausgenommen habe weil keine Besserung in Sicht war. Die anderen 2 sind noch da, aber bis auf 2 mm Stichkanal rausgewachsen ?
Zitieren
#9
[attachment=504 schrieb:saschz pid='95048' dateline='1579116050']
(15.01.2020, 21:01)manne2 schrieb:
(15.01.2020, 13:19)PA12 schrieb:
(15.01.2020, 13:10)saschz schrieb: Da wird man ja fast neidisch ;-),
Leider wollten meine Hafadas nie abheilen

Das dauert schon eine Weile meine 12 haben auch gute 6 Monate lang gedauert. Hast du auch ein Bild.
Lg
Auch ich brauchte viel Zeit und Gedult  meine Hafadas nicht mehr sifften 

Hier mal meine Hafadas nach 6 Monaten

Habe 2 Über ein Jahr mit mir rumgetragen, bis ich die letztendlich rausgenommen habe weil keine Besserung in Sicht war. Die anderen 2 sind noch da, aber bis auf 2 mm Stichkanal rausgewachsen ?
Zitieren
#10
(16.01.2020, 06:32)PA12 schrieb:
(15.01.2020, 21:20)saschz schrieb:
(15.01.2020, 21:01)manne2 schrieb:
(15.01.2020, 13:19)PA12 schrieb:
(15.01.2020, 13:10)saschz schrieb: Da wird man ja fast neidisch ;-),
Leider wollten meine Hafadas nie abheilen

Das dauert schon eine Weile meine 12 haben auch gute 6 Monate lang gedauert. Hast du auch ein Bild.
Lg
Auch ich brauchte viel Zeit und Gedult  meine Hafadas nicht mehr sifften 

Hier mal meine Hafadas nach 6 Monaten

Habe 2 Über ein Jahr mit mir rumgetragen, bis ich die letztendlich rausgenommen habe weil keine Besserung in Sicht war. Die anderen 2 sind noch da, aber bis auf 2 mm Stichkanal rausgewachsen ?

Das ist natürlich ein Traum.... Vielleicht versuch ichs nochmal.... Direkt in 2mm gestochen...
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste