Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wichsen nach der Krönung
#1
Wink 
Servus, 
Am Mittwoch war die Krönung. Nun treibt einen die Geilheit irgendwann in den Wahnsinn. Die ersten 4-6 Wochen kein Sex. Okay. Aber wie siehts aus mit Selbstbefriedigung? Wie ist eure erfahrung?
Zitieren
#2
Ne Woche mindestens Pause, besser zwei. Ich glaube allerdings, nach einer Woche habe ich es sanft probiert.
Lobe 1995 *** Frenum 2014 *** PA 2019.
Zitieren
#3
Ich MUSSTE am 4. und 8. Tag vorsichtig Hand anlegen innerhalb der ersten zwei Wochen. Der Druck war unaushaltbar, hatte Krämpfe und starke Schmerzen. Musste auch nicht viel machen... hat zwar danach immer wieder bissl gebrannt beim pinkeln aber das war’s Wert. Tat der Abheilung nichts, Piercer meinte es sieht sehr gut aus beim ersten Dehnen. Besser wärs so lang auszuhalten wie es geht oder eben auch nicht geht.
Zitieren
#4
1 Woche solltest du DEFINITIV warten bevor du an sowas denkst , kann der Heilung abdienlich sein jenachdem wie deine Wundheliung ist. Aber der Stichkanal im inneren ist ziemlich sicher nach 1 Woche noch gereizt . Teste es für dich aus , mein Piercer hatte mir empfohlen definitiv 1 Woche minimal zu warten und dann testen , wenn es auch nur minimal schmerzt sofort aufhören und noch warten.
Zitieren
#5
Erst mal Glückwunsch zur Krönung. Lass aber den kleinen Mann mal wirklich in Ruhe. Du hast genug Zeit an deinem Freund rum zu spielen
Geduld ist angesagt. Hat jeder von uns durch gemacht. Du schaffst das schon ohne einen runter zu holen. Wenn du geil bist, probiere es. Kann nix passieren außer vielleicht Aua
2009 2 x Hafada, leider bei 6 mm heraus gewachsen 
2010 1 x Frenulumpiercing , manchmal bis 
8 mm wie es gerade so passt 
13.09.2019 ENDLICH der PA 3 mm
22.11.2019 PA auf 4 mm
18.01.2020 PA auf 5 mm
31.01.2020 PA auf 6 mm
05.02.2020 PA auf 7 mm
07.02.2020 PA auf 8 mm
25.06.2020 PA auf 10 mm
Zitieren
#6
(06.06.2020, 13:53)Gearcoast schrieb: Servus, 
Am Mittwoch war die Krönung. Nun treibt einen die Geilheit irgendwann in den Wahnsinn. Die ersten 4-6 Wochen kein Sex. Okay. Aber wie siehts aus mit Selbstbefriedigung? Wie ist eure erfahrung?
Also, ich hab´s das erste Mal schon nach 5 Tagen gemacht:  mit der linken Hand die Schafthaut straff gezogen, und dann vorsichtig mit Daumen und Zeigefinger der Rechten über den oberen Rand meiner Eichel, und darunter gerieben, ohne den Ring zu berühren. Hat nach dem Spritzen kurz gebrannt, aber sonst keine weiteren Schmerzen.

   
Gut Ding will Prinzenring!     Tongue

Besser Ring im Ding als Brett vorm Kopf.   Big Grin
Zitieren
#7
Habt Ihr wirklich so kange alle gewartet? Ich hab am SELBEN Abend schon wieder ganz vorsichtig Hand angelegt.
Zitieren
#8
(06.06.2020, 21:20)sebastianluderer schrieb: Habt Ihr wirklich so lange alle gewartet? Ich hab am SELBEN Abend schon wieder ganz vorsichtig Hand angelegt.

Na, das hätte Meiner nicht mitgemacht: viel zu empfindlich.  Und haste danach noch geblutet? Ich hatte in der ersten Nacht noch Blut in der Damenbinde, und ein Rest im morgendlichen Pipi.
Gut Ding will Prinzenring!     Tongue

Besser Ring im Ding als Brett vorm Kopf.   Big Grin
Zitieren
#9
(06.06.2020, 21:20)sebastianluderer schrieb: Habt Ihr wirklich so kange alle gewartet? Ich hab am SELBEN Abend schon wieder ganz vorsichtig Hand angelegt.
Also am gleichen Abend nicht. Aber am dritten Tag musste ich einfach. Hat etwas geblutet, da habe ich sofort aufgehört. 
Gestern ging vorsichtig wichsen ohne Bluten. 
Also ich weiß ja nciht wie es bei euch aussieht, aber wer sonst jeden tag wichst, für den ist das ne Herausforderung mal ne Woche nicht anzulegen
Zitieren
#10
(07.06.2020, 11:28)Gearcoast schrieb:
(06.06.2020, 21:20)sebastianluderer schrieb: Habt Ihr wirklich so kange alle gewartet? Ich hab am SELBEN Abend schon wieder ganz vorsichtig Hand angelegt.
Also am gleichen Abend nicht. Aber am dritten Tag musste ich einfach. Hat etwas geblutet, da habe ich sofort aufgehört. 
Gestern ging vorsichtig wichsen ohne Bluten. 
Also ich weiß ja nciht wie es bei euch aussieht, aber wer sonst jeden tag wichst, für den ist das ne Herausforderung mal ne Woche nicht anzulegen
Also bei war es genauso hab noch am selben Tag Hand anlegen müssen 
ging auch ohne Probleme
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste