Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pinkeln aus dem Stichkanal
#21
Wie kommst Du auf maximal 14mm Pissloch? Aktuell dehnt es sich ja auch...und 15mm-TDRs gibts auch mit kleinem Durchmesser passen zur kurzen Brücke.
Zitieren
#22
...hier ein Bild mit dem 19er beim Pinkeln am ersten Tag: Erstaunlich wie gut das dann doch funktionierte... Shy


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
...von der Krönung bis 19mm in fünf Jahren...
Zitieren
#23
(17.02.2022, 17:52)RingDing schrieb: Wie kommst Du auf maximal 14mm Pissloch? Aktuell dehnt es sich ja auch...und 15mm-TDRs gibts auch mit kleinem Durchmesser passen zur kurzen Brücke.

Hätte lieber einen Schraubkugelring. Finde Ring mit Kugel einfach dekorativer. Und dann Edelstahl: schönes Gewicht. Wo kriegt man sowas preisgünstig her?

Und was ist wenn meine Fleischbrücke verreckt? Dann ist mein PA wech...   Sad
Gut Ding will Prinzenring!     Tongue

Besser Ring im Ding als Brett vorm Kopf.   Big Grin
Zitieren
#24
Dann kannst du ein tiefes PA machen oder RPA...
und ein kurzes Sub...nur als SIB sind die Ringe immer mindesten 19mm ID.
Zitieren
#25
Bei mir pritschelt es heftig und am Stichkanal giesst es auch dazu haha, is halt so wenn man einen pa hat .

Mit dem kann muss ich leben

Falls sich meine Eichel mal spaltet gibt's einen deep pa oder pa revers
Low and tight, ohne frenulum

080221 PA Krönung mit 4mm
130421 geflutscht auf 5mm 19 ID
150521 gefluscht auf 6mm 16 ID
010222 geflutscht auf 7mm 16 ID
030422 gewechselt auf 7mm 14 ID Schraubkugelring
050922 gerutscht auf 8mm 14 ID circular Barbell 
Zitieren
#26
@Cornelius, es funktioniert super mit der 180 grad Variante, danke für die bebilderte Anleitung
Low and tight, ohne frenulum

080221 PA Krönung mit 4mm
130421 geflutscht auf 5mm 19 ID
150521 gefluscht auf 6mm 16 ID
010222 geflutscht auf 7mm 16 ID
030422 gewechselt auf 7mm 14 ID Schraubkugelring
050922 gerutscht auf 8mm 14 ID circular Barbell 
Zitieren
#27
also bei mir kommt selbst bei 12mm nach wenigen Tagen schon ein ordentlicher Strahl aus dem Stichkanal. Die Drehmethode funktioniert bei mir nur eingeschränkt, so dass ich lieber versuche eine saubere Toilette zu finden zum sitzen...oder ein Waschbecken zum reinpinkeln.
Zitieren
#28
Gute Idee!

Werd mein Zuhause sitzpinkeln auch nicht mehr ändern, aber war eben vorher outdoor und auf einem öffentlichen urinal und die drehmethode funktioniert super gut
Low and tight, ohne frenulum

080221 PA Krönung mit 4mm
130421 geflutscht auf 5mm 19 ID
150521 gefluscht auf 6mm 16 ID
010222 geflutscht auf 7mm 16 ID
030422 gewechselt auf 7mm 14 ID Schraubkugelring
050922 gerutscht auf 8mm 14 ID circular Barbell 
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste