Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Krönung
#1
Auch ich bin mit von der Partie! Smile

Meine Krönung fand am 23.9.21 mit einem 3x16er Ring statt. Schmerzen hatte ich gar keine, nachgeblutet hat es aber ordentlich. Am nächsten Tag war dann alles vorbei ... nur 1 bis Tröpfchen Blut an den beiden Tagen danach.
Nach jahrelangem Nachdenken hab ich den Schritt endlic gewagt und bin superzufrieden.
In den letzten Tagen saß der Ring schon recht locker, so dass ich heute mal einen 4x18er eingesetzt habe.
und schon kommt die Lust auf nen 5er ... Smile
23.09.21   3x16 - die Krönung
09.10.21   4x18 - geflutscht
19.10.21   5x19 - in 10 min
18.11.21   6x16 - in 5 min
Zitieren
#2
Na dann willkommen im Club der PA-Träger Smile

Hoffentlich ist dein Gewebe nicht zu weich und leiert aus. Wenn ich bedenke, dass du nach ein paar Tagen schon einen mm mehr ohne Dehnhilfen hineinbekommen hast, das ist schon ein wenig ungewöhnlich.

Was das Jahrelange nachdenken anbelangt, kann ich mich nur anschließen. Ich habe mindestens 20 Jahre zu lange gewartet mit meinem PA Angry
Zitieren
#3
(12.10.2021, 15:20)Hakibi schrieb: Na dann willkommen im Club der PA-Träger Smile

Hoffentlich ist dein Gewebe nicht zu weich und leiert aus. Wenn ich bedenke, dass du nach ein paar Tagen schon einen mm mehr ohne Dehnhilfen hineinbekommen hast, das ist schon ein wenig ungewöhnlich.

Was das Jahrelange nachdenken anbelangt, kann ich mich nur anschließen. Ich habe mindestens 20 Jahre zu lange gewartet mit meinem PA Angry

Danke dir Smile

Zwanzig Jahre hab ich nicht überlegt, aber doch immerhin ca. 10 Jahre Sad

Das mein Gewebe nicht zu weich ist, hoffe ich auch. Ich vermute allerdings (und hoffe es), dass es bei mir eher daran liegt, dass ich in den letzten 10 (?) Jahren schon einige Erfahrung mit Penisplugs gesammelt habe, deren Durchmesser immer größer wurde.
23.09.21   3x16 - die Krönung
09.10.21   4x18 - geflutscht
19.10.21   5x19 - in 10 min
18.11.21   6x16 - in 5 min
Zitieren
#4
Nun eben war der nächste Schritt fällig. Ging ziemlich leicht den 5×19 BCR anzubringen Smile
Mal sehen, wie sich Hufeisen und Banane in der passenden Stärke anfühlen!

Wie schaut's da bei euch Prinzen aus? Welchen Schmuck bevorzugt ihr?
23.09.21   3x16 - die Krönung
09.10.21   4x18 - geflutscht
19.10.21   5x19 - in 10 min
18.11.21   6x16 - in 5 min
Zitieren
#5
Ob das mal gut wird, Avatar Bilder wären schon gut um zu
sehen was der Prinz macht.
Zitieren
#6
Du hast einen Zahlen Fehler in der Signatur.:-)


Natürlich ist die allgemeine Empfehlung hier jeweils mindestens 4-6 Wochen bei jedem Schritt zu warten.

Ich bin aber auch nicht nach Datum, sondern macht trage Gefühl gegangen.

Einzig beim 10er Ring, trotz dass es leicht rein ging, gab es eine Überreizung. Aber ich denke da war der“scharfe“ Ring eher das Problem.

Habe jetzt zum ersten mal eine Banane drin und muss sagen, dass diese sich sehr angenehm im Alltag tragen lässt.

Beim Pinkeln (sitze eh immer ) keine Probleme.

Riecht trotz Gewinde nicht und lässt sich schön reinigen.

Sex hatte ich damit allerdings noch nicht. Mal gucken wie es sich für mich (und sie) anfühlt.
13.03.21 - 2,0x19 gekrönt
13.04.21 - 2,4x19 geflutscht
08.05.21 - 3,2x19 in 2h 15 min
28.05.21 - 4,0x19 in 1h
17.06.21 - 5,0x19 in 2h 30 min
14.07.21 - 6,0x16 in 2h 30 min
28.07.21 - 7,0x16 in 15 min
19.08.21 - 8,0x16 in 15 min
03.09.21 - 9,0x14 in 20 min
13.09.21 - 10 x16 in 20 min
Zitieren
#7
Ich trage ausschließlich Ringe, die letzten Jahre praktisch ausschließlich TDR.
Das vom Nordhessen beschriebene Problem mit dem Geruch habe ich nicht, obwohl ich da sehr empfindlich bin.
Wegen des Riechens trage ich keine Federkugelringe mehr...
Clip in war mir immer von der Kugel zu unsicher.
Ich möchte diese nicht in meiner Frau suchen müssen Rolleyes 
Banane habe ich auch mehrfach versucht. Leider gibt es dabei häufig das Problem dass die vordere Kugel sich in die Harnröhre verschiebt, was ganz schön unangenehm sein kann.
Ansonsten aber vom Tragegefühl sehr angenehm.

Gruß Joe
Zitieren
#8
Banane mag ich rein vom Tragegefühl nicht. Meinen TDR mache ich alle drei, vier Tage raus und reinige ihn etwas gründlicher, eingebaut abspülen möglichst nach jedem Klogang. Ab und an dann mal Einlegen ins Desinfektionsbad, dann verschwinden auch Ablagerungen. Es riecht dann selbst bei mir nach mehreren Tagen erwas. Aber so extrem wie Nordhesse beschteibt nicht...ist halt jeder anders. Ich würde ihm noch Schraubkugelringe empfehlen. Aber in kleinem Innendurchmesser - minimal 12mm - kriegt man nur als Sonderanfertigung in Titan. In Stahl dann von der Stange in Riesengrössen. Die mag ich nicht. Gewicht ist zwar interessant, aber einfach zu gross für mich...
Zitieren
#9
(19.10.2021, 23:44)Nordhesse schrieb: Du hast einen Zahlen Fehler in der Signatur.:-)


Natürlich ist die allgemeine Empfehlung hier jeweils mindestens 4-6 Wochen bei jedem Schritt zu warten.

Ich bin aber auch nicht nach Datum, sondern macht trage Gefühl gegangen.

Einzig beim 10er Ring, trotz dass es leicht rein ging, gab es eine Überreizung. Aber ich denke da war der“scharfe“ Ring eher das Problem.

Habe jetzt zum ersten mal eine Banane drin und muss sagen, dass diese sich sehr angenehm im Alltag tragen lässt.

Beim Pinkeln (sitze eh immer ) keine Probleme.

Riecht trotz Gewinde nicht und lässt sich schön reinigen.

Sex hatte ich damit allerdings noch nicht. Mal gucken wie es sich für mich (und sie) anfühlt.
Danke für deinen Hinweis bzgl. meiner Signatur Smile

Und ich werde mir ab jetzt definitiv mehr Zeit lassen mit den nächsten Schritten. Außerdem finde ich die 5 mm Stärke im Moment sehr angenehm - auch von den Proportionen her.

Vielen Dank euch schon mal für eure Schmuckerfahrungen und -empfehlungen.
Ich sehe schon, da gibt es noch einiges, das es wert ist auszuprobieren.
Da werde ich mich mit der nötigen Ruhe ganz langsam rantasten.
23.09.21   3x16 - die Krönung
09.10.21   4x18 - geflutscht
19.10.21   5x19 - in 10 min
18.11.21   6x16 - in 5 min
Zitieren
#10
(20.10.2021, 05:34)Joe. schrieb: Ich trage ausschließlich Ringe, die letzten Jahre praktisch ausschließlich TDR.
Das vom Nordhessen beschriebene Problem mit dem Geruch habe ich nicht, obwohl ich da sehr empfindlich bin.
Wegen des Riechens trage ich keine Federkugelringe mehr...
Clip in war mir immer von der Kugel zu unsicher.
Ich möchte diese nicht in meiner Frau suchen müssen Rolleyes 
Banane habe ich auch mehrfach versucht. Leider gibt es dabei häufig das Problem dass die vordere Kugel sich in die Harnröhre verschiebt, was ganz schön unangenehm sein kann.
Ansonsten aber vom Tragegefühl sehr angenehm.

Gruß Joe


Von wo stammen deine tdr? 

Ich fürchte ganz stark, dass es sehr vom Stahl abhängig ist. Ich komme ursprünglich aus einem Bereich, wo man mit Stahlsorten viel zu tun hatte und schon kleinste Unterschiede in der Zusammensetzung können sehr viel ausmachen.

Edelstahl ist bei weitem nicht gleich Edelstahl.
Es kann bei mir auch definitiv nicht nur an den Ablagerungen in den Spalten liegen. Der komplette Ring roch einfach unangenehm.
Bei der jetzigen Banane hat man zwischen Kugel und Stab nach paar Tagen auch diesen “Schlotz“ aber... Es riecht nicht ungewöhnlich stark oder unangenehm.
Sprich... Ich gehe eher vom Stahl aus.TTitan z.B. Soll auch deutlich weniger riechen und alle meine bisherigen bcr rochen auch nicht schlecht.

Also ich glaube ich gebe dem tdr noch eine Chance, aber dann von einem anderen Händler.
13.03.21 - 2,0x19 gekrönt
13.04.21 - 2,4x19 geflutscht
08.05.21 - 3,2x19 in 2h 15 min
28.05.21 - 4,0x19 in 1h
17.06.21 - 5,0x19 in 2h 30 min
14.07.21 - 6,0x16 in 2h 30 min
28.07.21 - 7,0x16 in 15 min
19.08.21 - 8,0x16 in 15 min
03.09.21 - 9,0x14 in 20 min
13.09.21 - 10 x16 in 20 min
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste