Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vorstellung
#1
Hallo zusammen, bin neu hier.
Wurde im September auf eigenen Wunsch hin beschnitten, ist eigentlich gut geworden, die Unterseite ist schön glatt geworden, leider habe ich oben recht viele Falten.
Vermutlich lasse ich das nochmal nachbeschneiden. Beschneidungslinie ist sehr weit hinten, so dass sie nicht im Bereich eines PA liegt. Frenulum ist entfernt, so dass alles schön glatt ist, weshalb ich auf einen schön mittig gestochenen PA hoffe.  
 
Aber warum ich eigentlich hier bin:
Der PA reizt mich schon sehr sehr lange - muss zugeben, dass es mit der Beschneidung auch so war. Und nachdem das jetzt eigentlich so gut gegangen ist, würde ich gerne den nächsten Schritt machen.


Meine Frau hat auf den Beschneidungswunsch anfänglich etwas zurückhaltend reagiert, war dann aber doch auch mit von der Partie und während der Abheilzeit voller Vorfreude das neue Ding endlich mal auszuprobieren. Nun muss ich mir überlegen, wie ich ihr den PA schmackhaft machen kann  Angel . 
  
Dann habe ich noch eine weitere Sache - ich würde am liebsten zu einer Frau gehen zum piercen. Habe ich bei der Beschneidung auch schon so gemacht. Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen von einem Mann am besten Stück rumfummeln zu lassen, geschweige denn dabei vielleicht noch eine Erektion zu bekommen  Confused . 
  
Darum war ich auf der Suche nach einer Piercerin, die den PA sticht und habe keine im näheren Umkreis gefunden. 
Die erste, welche mir positiv geantwortet hat ist Loreia von unknown pleasures, kenn die jemand? Erfahrungen? 
Hat jemand von Euch ggf. noch eine alternative Empfehlung für eine Piercerin, die den PA auch macht, in der Region Ludwigsburg? Bei unknown pleasures sieht es terminlich gerade sehr eingeschränkt aus und ich kann eigentlich nur am Wochenende, wo sie derzeit keine Termine anbietet. 
  
Liebe Grüsse, 
inid
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste