Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ab wann Sex ohne Gummi?
#1
Hallo zusammen. Ich brauche kurz euren Rat. Am Mittwoch kommt meine Freundin zu mir und wir werden dann zum ersten mal Sex haben nach meiner Krönung. Die Krönung ist zu diesem Zeitpunkt ziemlich genau 3 Wochen her ich bin sehr zuversichtlich dass es gehen wird. Masturbieren geht ja mittlerweile auch ohne Problem. Hier nun meine Fragen: normalerweise haben ich und meine Freundin ja ohne Kondom Sex. Darf man 3 Wochen nach der Krönung bereits wieder ungeschützten Sex haben? Was sind die Risiken  und ab wann ist das kein Thema mehr mit den Gummis? Geht blasen ohne Gummi nach 3 Wochen?

Ich danke euch für eure Tipps!
Zitieren
#2
Moin,
Bei mir ist es zwar schon einige Jahre her, jedoch wird im allgemeinen Schnitt gesagt, das 4-6 Wochen mit Gummi soll.

Es hängt nun natürlich von jedem einzelnen ab, wie gut die Wundheilung verlief, wie fest der Stichwahl ist und wie man die "Nachsorge" nach dem Spaß betreibt.

Ich für meinen Teil kam nach 4 Wochen ohne Gummi klar - danach jedoch abgewaschen und mit Octenisept versorgt.

Im Allgemeinen kann man jedoch sagen, dass Orale Spiele ein höheres Risiko für Infektionen oder etwaiges darstellen als Vaginale.

Ich hoffe Dir hilft meine Antwort weiter.

Frohe Weihnachten und viel Spaß mit dem nei erlangten Ring.
Happily pierced: 
1x 8/10mm PA, 1x 2,4mm Ampallang, 1x Frenum, 1x Lorum, 1x Nipple

Want: 
Shaft Ladder 8x, Reverse PA
Zitieren
#3
Danke für die Antwort. Ja dann müssen wir doch noch nen Gummi benutzen. Villeicht ist es sowieso am besten zu kucken wie es sich mit Gummi anfühlt und alles weitere danach zu entscheiden. Aber Octenisept ist sicher sinnvoll. Das hol ich mir auch noch vorher.
Zitieren
#4
Ähm mit was hast du bisher gepflegt wenn du Octenisept nicht da hast ? Das gehört normal nach einem Piercing zur Grundversorgung und sollte auf Vorrat im Medizinschrank vorhanden sein für alle fälle.
Zitieren
#5
Eigenurin und ein Desinfektionsmittel dass mir mein Piercer gegeben hat. Verheilt bisher alles wunderbarSmile

Der Prinz ist mein erstes Piercing. Es gibt eben noch viel zu lernen für mich.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste