Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neuer Prinz aus Österreich
#1
Hallo zusammen,

Also so neu ist er nun eigentlich auch nicht mehr Wink
Der Prinz wurde am 17. März 22 gekrönt. Leider in AT wo man nicht so großzügig ist mit der Stärke der Nadeln. Also musste er in mehreren Schritten von 1,6 über 2, 2,3, 3, 4 auf jetzt 5mm aufgedehnt werden.
War jedesmal ein stundenlanger Spaß aber nun sieht er eigentlich ganz aus Smile

Und bevor jemand was sagt, ja wir haben in Österreich kein Prinzenforum  Tongue
0322...1,6mm PTFE Banane
0422...2x16 Titan BCR
0522...2,5x16 Titan BCR
0622...3x16 Titan BCR
0922...4x14 Titan BCR
1222...5x14 Titan BCR
Zitieren
#2
Hallo und willkommen im forum, Landsmann!

Ich hab meinen Prinzen mit 4mm gestochen bekommen.
Man muss nur wissen wo man hingeht und es war überhaupt kein Problem.

Heilung war top!
Low and tight, ohne frenulum

080221 PA Krönung mit 4mm
130421 geflutscht auf 5mm 19 ID
150521 gefluscht auf 6mm 16 ID
010222 geflutscht auf 7mm 16 ID
030422 gewechselt auf 7mm 14 ID Schraubkugelring
050922 gerutscht auf 8mm 14 ID circular Barbell 
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste