Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
xs Piercing Basel
#1
Hallo, hab nach langem zögern am Samstag Endlich einen Termin bei cs piercing in Basel. Dr.Nick wird den Pa stechen.
Hat jemand Erfahrung mit dem Studio war selbst jemand schon dort?
Habe bereits ein Frenumpiercing  bin gespannt ob es raus muss. Wer hat auch ein Frenum?
Gruß frenumben
Zitieren
#2
Hallo, ich kann dir nach eigener Erfahrung XS Piercing in Basel sehr empfehlen. Nik ist sehr erfahren, und die Lokalanästhesie zum Stechen ist wirklich ein grosser Vorteil.
Ich habe zum PA Termin mein Frenum Piercing selbst herausgenommen (geht ja ganz einfach, und das wächst auch nicht zu) ich konnte nachempfinden dass das beim PA Stechen im Weg ist. Ob ich nach dem Abheilen das Frenum-Piercing wieder trage weiss ich noch nicht, kommt darauf an ob ich es als „to much“ empfinde oder nicht.
Freu dich auf das PA und, ich gehe davon aus, auf ein unkompliziertes Stechen bei Nik in Basel.
Zitieren
#3
Danke für die schnelle Antwort, woher kommst du?

Mit wie viel mm hat er es gestochen? Hab gelesen er sticht auch 5mm
Wie viel mm hast du jetzt drin?
Frenumben
Zitieren
#4
Bin von ZH-Oberland ... er sticht bis 5mm, und das habe ich mir vor 2 Wochen auch stechen lassen.
Zitieren
#5
Wie gesagt bin am Samstag dran, endlich einen PA...
Dehnst du noch weiter?
Sticht er einmal 5mm oder in mehreren Schritten?
Zitieren
#6
Hallo frenumben!
Super und alles gute . Vor ca. 5 Wochen hat Dr. Nick mich gestochen (5mm) ich kann ihn 100% empfehlen. Schmerzfrei, clean, sympathisch usw...
Also nur kann ich mich nur positiv äussern!
Viel Spaß mit Deinem PA
Alles Gute
Mosca
Zitieren
#7
Hallo,

ich spiele auch mit dem Gedanken, mir einen PA zuzulegen. Dazu aber eine wichtige Frage:
Zitieren
#8
(24.03.2021, 14:07)frenumben schrieb: Hallo, hab nach langem zögern am Samstag Endlich einen Termin bei cs piercing in Basel. Dr.Nick wird den Pa stechen.
Hat jemand Erfahrung mit dem Studio war selbst jemand schon dort?
Habe bereits ein Frenumpiercing  bin gespannt ob es raus muss. Wer hat auch ein Frenum?
Gruß frenumben
Hi Ben,

Herzlichen Glückwunsch zu Deiner Entscheidung! Toll, gleich mit 5 mm. Meiner wurde mit 4 mm gestochen (siehe Bild), aber mit der örtlichen Betäubung hätte ich mich auch gleich mit 5 stechen lassen können.

Ein selbst gestochenes Frenum hatte ich ´ne Zeitlang, aber ist dann leider rausgewachsen. Musste es etwas tiefer ansetzen, da ich gerne einen Eichelring trage.

         
Gut Ding will Prinzenring!     Tongue

Besser Ring im Ding als Brett vorm Kopf.   Big Grin
Zitieren
#9
Hallo,

ich spiele auch mit dem Gedanken, mir einen PA zuzulegen. Dazu aber eine wichtige Frage❓❓❓???❓❓❓
Zitieren
#10
Was wäre deine Frage?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste