Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Hallo, Guest
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 14.279
» Neuestes Mitglied: Nobody-frenum
» Foren-Themen: 8.347
» Foren-Beiträge: 102.750

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 63 Benutzer online
» 2 Mitglieder
» 57 Gäste
Bing, Facebook, Google, Yandex, theresa1005

Aktive Themen
Reaktion in der Sauna
Forum: Prinz Albert - Alles rund um den PA ;)
Letzter Beitrag: Marc2003
Vor 2 Stunden
» Antworten: 62
» Ansichten: 16.259
…und auf einmal 10mm
Forum: Prinz Albert - Alles rund um den PA ;)
Letzter Beitrag: Öddel
Gestern, 20:38
» Antworten: 5
» Ansichten: 253
Stärke Apadravya
Forum: Prinz Albert - Alles rund um den PA ;)
Letzter Beitrag: mick
Gestern, 19:27
» Antworten: 11
» Ansichten: 8.184
Was war euer erster Pierc...
Forum: Piercing allgemein
Letzter Beitrag: lespaceaffaires
Gestern, 16:23
» Antworten: 84
» Ansichten: 57.290
PA-Stäbe Titan 4+5mm von ...
Forum: Suche & Biete / Altmetallhändler
Letzter Beitrag: KingGeorge
Gestern, 14:50
» Antworten: 0
» Ansichten: 41
Spaltung eichel
Forum: Prinz Albert - Alles rund um den PA ;)
Letzter Beitrag: bodymodfan
Gestern, 11:46
» Antworten: 119
» Ansichten: 44.473
Schmuck Banane Kugelgröss...
Forum: Prinz Albert - Alles rund um den PA ;)
Letzter Beitrag: Prinz Georg
Gestern, 08:46
» Antworten: 4
» Ansichten: 243
9mm erreicht und hoffentl...
Forum: Prinz Albert - Alles rund um den PA ;)
Letzter Beitrag: PA again
14.06.2024, 20:04
» Antworten: 50
» Ansichten: 5.256
Erfahrung zu 14, 15mm ode...
Forum: Prinz Albert - Alles rund um den PA ;)
Letzter Beitrag: Fügel1
14.06.2024, 14:02
» Antworten: 7
» Ansichten: 498
Wo seid ihr (ungefähr) Zu...
Forum: Prinz Albert - Alles rund um den PA ;)
Letzter Beitrag: Bäckerduzend
11.06.2024, 22:52
» Antworten: 1
» Ansichten: 173

 
  PA-Stäbe Titan 4+5mm von Discount-Piercing
Geschrieben von: KingGeorge - Gestern, 14:50 - Forum: Suche & Biete / Altmetallhändler - Keine Antworten

Hallo Leute,

nachdem ich nun endlich meine Wunschlänge gefunden habe, dürfen folgende Teile gerne einen neuen Besitzer finden:

1 x Ersatzstab aus Titan für Prinz Albert Banane
      Länge zwischen den Kugeln: 23 mm
      Ersatzstab für PA-Banane Titan: 4 mm Ø | 2 mm Innengewinde

1 x Ersatzstab aus Titan für Prinz Albert Banane
      Länge zwischen den Kugeln: 20 mm
      Ersatzstab für PA-Banane Titan: 5 mm Ø | 2 mm Innengewinde

Jeweils nur 1-2 mal getragen, also mehr oder weniger neu.

Neupreis je 55€, ich hätte gerne 40€ je Stück zzgl. Porto.

Viele Grüße,
KingGeroge

Drucke diesen Beitrag

  Schmuck Banane Kugelgrösse
Geschrieben von: hafadas1985 - 14.06.2024, 11:47 - Forum: Prinz Albert - Alles rund um den PA ;) - Antworten (4)

Hallo zusammen 
Ich bin derzeit bei 4mm Ring- bzw. Stabstärke angelangt und würde gerne eine Banane tragen. Die Kugeln sind 10mm im Durchmesser, so dass sie leider in die Harnröhre rutscht und das ziemlich unangenehm ist. Hat jemand scjonmal grössere Kugeln gefunden? Ich habe auch einen 5mm Stab mit 10mm Kugeln, hier das gleiche Problem. 
Beim Ring passiert mit einer 8mm oder 10mm Kugel nichts, die trägt sich gut. 
Was meint ihr dazu? Danke für Eure Tipps. Am liebsten wäre mir natürlich ein Shop, der grössere Kugeln  (12/14mm) liefern kann.

Drucke diesen Beitrag

  …und auf einmal 10mm
Geschrieben von: Öddel - 13.06.2024, 19:33 - Forum: Prinz Albert - Alles rund um den PA ;) - Antworten (5)

Eigentlich dachte ich bereits mit meinen 8mm Hufeisen das optimale Maß erreicht zu haben. Sowohl beim Sex mit der Frau, als auch gelegentlich beim Handbetrieb stimmte einfach alles.  Angel
Nachdem ich jedoch in diesem Forum ein wenig gestöbert habe, bekam ich den Eindruck, dass eine größere Drahtstärke noch angenehmer für meine Frau wäre. Daher steigerte sich mein Interesse am nächsten Dehnschritt. 

Gesagt getan, wurden die Shops nach 9mm Ringen durchsucht. Ziel sollten dann aber doch 10mm sein.  Ich war auch ein wenig geizig für den Kauf von 2 Ringen. Daher wurde gleich ein Hufeisen in 10mm bestellt. 
Da beim Wasserlassen bereits Flüssigkeit aus dem Stichkanal kam, dachte ich es wird schon passen. 
Leider war dem nicht so. Einen passenden Dehnstab hatte ich natürlich nicht parat. Daher musste ein Kugelschreiber aushelfen. Ausgemessen, abgeschnitten, entgratet, desinfiziert und mit Gleitgel wirklich leicht gedehnt, quasi geflutscht.  Big Grin Big Grin Big Grin
Nun war er drin. 10x16 Hufeisen. 

Es ist schon ein mega Gewichtsunterschied zum 8mm und der war noch aus Titan. 
Irgendwie ist das Gefühl schon krass gut.  Big Grin
Doch im Alltag schon schwierig. Und ich arbeite im Sitzen. 
Heute kam meine Rettung mit der Post. Ein TDR in 10x12 sitzt so super. Hatte ein bisschen bedenken, dass er zu eng ist. Aber nein, passt. 
Spüre ihn angenehm, aber nicht deutlich. 

Bin nun ein bisschen glücklich.  Wink

Ich denke ich werde nach dem nächsten Betrieb mal berichten. 

Schönen Abend noch. 

Gibt es die TDR auch in Titan?

Drucke diesen Beitrag

  Wo seid ihr (ungefähr) Zuhause
Geschrieben von: Pferdeflüsterer - 11.06.2024, 20:48 - Forum: Prinz Albert - Alles rund um den PA ;) - Antworten (1)

Hallo zusammen!

Ich hätte da eine Idee...
Es wäre doch mal interessant zu sehen von wo (ungefähr) die Mitglieder hier kommen.
Ich fände ja die Info, dass ich in meiner Nachbarschaft einen PA-träge habe Recht reizvollWink
Man könnte doch sicher eine Karte hier reinstellen, bei der sich jeder hier eintragen kann.
Erlaubt sind z.B. nur öffentliche Plätze (Marktplatz, Sportplatz, Friedhof, freie Wiesen oder dergleichen) , um zu verhindern dass jemanden ein PA "untergeschoben" wird...
Müsste sich doch machen lassen!?
Ich kenne sowas aus einer FB Gruppe.

Leider kann ich das selber nicht.

Jemand Lust sowas zu machen, oder geht / darf man das nicht!?

LG Pferdeflüsterer

Drucke diesen Beitrag

  7 mm Titan gesucht
Geschrieben von: Arno Dübel - 11.06.2024, 12:46 - Forum: Suche & Biete / Altmetallhändler - Keine Antworten

Hallo zusammen

Ich suche einen Schraubkugelring oder Hufeisen aus Titan mit 7 oder 8mm Stabstärke und 12 bis 14 mm Innendurchmesser.

Drucke diesen Beitrag

  Nach Jahren der Stille - endlich gekrönt
Geschrieben von: NotCrownedYet86 - 08.06.2024, 15:21 - Forum: Neuvorstellungen und Krönungszeremonien - Antworten (11)

Moin zusammen,

ich bin nicht ganz neu, jedoch bisher stummer Betrachter gewesen. Deshalb wollte ich mal Hallo sagen und endlich das Schweigen brechen. 
In 2017 wollte ich mir einen PA stechen lassen. Mein Piercer hatte jedoch nach nem gründlichen Vorgespräch und kurzem Check abgelehnt. Meine "Fleischbrücke" ist zu klein weshalb der Ring rauswachsen würde und meine Eichel spalten könnte. Fand ich damals absolut Undenkbar. Auf die Ernüchterung folgten in den letzten Jahren dann ein Septum und die Brustwarzen als Kompensation - mittlerweile auch alles auf 6mm gedehnt. Zufrieden war ich irgendwie schon, jedoch nie richtig "fertig" im Kopf. Es nagte in den letzten 7 Jahren einfach ständig an mir, dass ich eigentlich immer nen PA haben wollte Confused .
Ich wusste zwar, das es den Reverse PA gibt, jedoch war mir das dann doch ne Nummer zu krass vor allem im Hinblick auf die Heilung und des Schmerzes. 
Naja das ganze hat sich bis letztes Wochenende so potenziert, dass ich mir doch bei nem Piercer, der mir von mehreren Bekannten empfohlen wurde, einen Termin für den 04.06.24 geben ließ.
Was soll ich sagen.... Das war die verrückteste Situation in meinem Leben die ich je erlebt hab. Im positiven Sinne. Ja, ich hatte ne Scheiss Angst vor der 3,2mm dicken Nadel die da gleich senkrecht durch meine Eichel geht, dementsprechend war mein Adrenalin den ganzen Tag so immens hoch. Irgendwie fühlt sich das im Nachhein so an, als ob das die längsten 30 Sekunden meines Lebens waren, wenn es überhaupt so lang gedauert hat. Ich hatte mich drauf eingestellt, dass ich gleich mega bluten würde. Aber, einfach gar nix. Da war ich echt baff. Der Schmerz war instant mit einsetzen des Ringes weg - was ich trotz Ankündigung - erstmal gar nicht glauben wollte. Nach dersten Nacht hatte ich gefühlt vielleicht 5 Tropfen Blut in der Buchse und etwas rötliches Wundsekret. Sonst nichts, das Pinkeln war auch absolut kein Problem, außer das stehen nicht mehr machbar ist.
Ich bin absolut Happy und renn den ganzen Tag mit nem Grinsen Rum, weil ich endlich mit dieser Sache in meinem Kopf abschließen konnte. In den nachfolgenden Nächten gab's keine Nachblutungen mehr. Ich halte mich an die 3x desinfizieren am Tag und trinke enorm viel, damit ich häufig muss. Schmerzen habe ich gleich null, jedoch finde ich momentan enge Unterwäsche nach kurzer Tragedauer schon unangenehm, weshalb ich einfach ohne in meinen Sportshorts rumrenne - insofern ich nicht grad ins Office muss. Da zieh ich mir dann weite Boxershorts drunter, aber die Bewegung im Alltag und ein damit einhergehendes Bewegen des Ringes (vor allem das wegklappen zur Seite) lässt sich irgendwie nicht ganz vermeiden. Vielleicht bewege ich mich auch manchmal einfach zu unbedacht, da ich ihn manchmal auch einfach vergesse und dann die Erinnerung kommt, wenn man sich blöd bewegt  Big Grin. Aber alles halb so wild wie ich es mir ausgemalt hab. Vielleicht hat da der ein oder andere noch Tips was man tun könnte um die Bewegung rauszunehmen. Ich hatte Mullkompressen oder Binden zum ausstopfen der Hose versucht, aber irgendwie fusselt die mir etwas zu viel. Man möchte da ja auch nichts in den Kanal wandern lassen. 

Naja lange Rede, kurzer Sinn: Ich würd's jederzeit wieder tun.  Big Grin
Irgendwann ist der Plan das über die Jahre ebenfalls auf 6mm auszudehnen da ich absolut auf Symmetrie stehe. Möchte einfach überall den gleichen Ring haben. Ich bin jedoch auch jetzt schon ganz zufrieden mit dem Ergebnis. 

       

So Long 
p.s. mein Nickname ist jetzt natürlich etwas unglücklich gewählt, aber was soll's  Tongue
Ich würd gern n Bild anhängen, aber scheint von meinem Pixel 7 Pro irgendwie nicht ganz zu funktionieren. Ggf. stell ich mich aber auch einfach nur doof an? 
Edit: Ahh Bilder dürfen nur 500kb gross sein ?

Drucke diesen Beitrag

  Ersten Tage PA bluterguss
Geschrieben von: Eazzy - 07.06.2024, 16:41 - Forum: Prinz Albert - Alles rund um den PA ;) - Antworten (1)

Moin zusammen, 

Hab mir vor 3 Tagen ein PA Stechen lassen und bin schon glücklich damit. Hab nur n Bluterguss am Einstichstelle (was passieren kann)wegen Erektion ect nur tut das Piercing schon recht gut weh immer noch. Manchmal einfach so. Is das am Anfang noch normal? Hatte schonmal eins und hatte da in Erinnerung, dass es nicht so weh getan hat   Huh Mach es so immer sauber und desifiziert es sich ja eh von selbst durch den Urin. Gibt’s da noch Tipps was man machen kann? Durch das nicht Wixxen dürfen die ersten 1-2wochen, krieg ich halt immer wieder ne Erektion und denk mir. Dadurch heilt es halt auch nicht wirklich gut. Bluten tut es seit dem zweiten Tag nimmer

Drucke diesen Beitrag

Smile Hallo ihr alle zusammen, ich bin der "Neue"
Geschrieben von: hose - 06.06.2024, 18:49 - Forum: Neuvorstellungen und Krönungszeremonien - Antworten (4)

Bin seit ein paar Tagen hier angemeldet und möchte mich nun auch mal vorstellen. 

Sitze hier in München und habe (noch) keinen PA. Bin aber sehr interessiert und möchte mich dazu belesen und informieren.
Auch das Thema Spaltung hat schon sehr lange mein Interesse geweckt.
Leider konnte ich noch keine live sehen, geschweige denn mal eine berühren.
Vielleicht ergibt sich ja mal die Möglichkeit, ich gebe die Hoffnung nicht auf.

Ich besitze beidseitig BWP´s mit 3,5mm. In die Stichkanäle habe ich mir PTFE Schläuche eingesetzt um den Schmuckwechsel ( den ich häufig vollziehe )
zu vereinfachen. Ich wechsle nur den Schmuck und die Schläuche bleiben drin Big Grin 
Da gibt´s auch keine Probleme mit der Materialwahl, da er ja keinen Kontakt mit dem Stichkanal hat.
Bei Interesse schicke ich gerne mal ein "Detailfoto".

Dann habe ich noch ein Hafada mit momentan 5mm, Tendenz steigend Wink    

Auch bin ich noch mit 15 Tattoos bestückt, aber auch davon kommen noch mehr.         

So, das war´s mal so im Großen und Ganzen.

Vielleicht ergibt sich ja hier im Raum München mal die Möglichkeit eine gespaltene Eichel live zu sehen und mit dem Besitzer
ein wenig zu quatschen über die Erfahrungen usw.
Würde mich echt freuen.

Liebe Grüße und genießt das Leben.

Drucke diesen Beitrag

Question Kurze Vorstellung
Geschrieben von: hajotka - 06.06.2024, 16:08 - Forum: Neuvorstellungen und Krönungszeremonien - Antworten (1)

Hallo Miteinander,
ich habe mich heute angemeldet und würde mich kurz vorstellen.
Meine Krönung war Anfang 2023, seither konnte ich alle 6 bis 8 Wochen größere Drahtstärken tragen, ohne Aufweiten o.ä. Ich hatte weder beim Stechen noch später größere Probleme mit Bluten, Schmerzen, blowout o.ä.. Aktuell bin ich bei 10mm mit einem TDR aus Stahl 16mm Innendurchmesser, habe bei 10mm aber mit Titan Klemmkugelring begonnen, weil das Gewicht schon gewöhnungsbedürftig ist. Daher habe ich Respekt vor den 12mm und wollte ins Forum die Frage stellen, ob jemand eine Adresse hat, wo man 11mm Drahtstärken bekommt?
Gruß aus München!

Drucke diesen Beitrag

  Suche Bezugsquelle Hufeisen 12mm Drahtstärke
Geschrieben von: Dark Lord - 05.06.2024, 19:18 - Forum: Prinz Albert - Alles rund um den PA ;) - Antworten (2)

Hallo zusammen, 

ich hoffe das Schwarmwissen der Foristen kann helfen! 


Ich suche nach einem Circular Barbell (Hufeisen) mit 12mm Draht. Banane, Schraub und Segmentring hab ich, Hufeisen verzweifelt gesucht aber bisher nix gefunden. 

Danke!

Drucke diesen Beitrag