Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 3.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Prinz...Spaltung...Dolphin mit Spaltung
#11
Ich habe immer mit 1,6 mm angefangen (andere Kanülen hatte ich nicht) und dann verschieden lange mit immer stärkeren Ringen gedehnt bis zum 15er. Der ist aber nicht Alltagstauglich. So habe ich immer mal gewechselt. Weil ich bei verschiedenen Piercingstudios Absagen erhielt habe ich mich halt selber versucht. Es war vieleicht zu kurz gestochen für so große Ringe. Nun bin ich aber zufrieden wie es gekommen ist.
Als ich endlich einen Piercer in Gera gefunden hatte war die Fleischbrücke nur noch ca 1-2 mm. Er meinte ich soll ruhig den PAreverse rauswachsen lassen. Danach könnte er mir den Barbell quer durch die beiden Eichelhälften stechen. Ich hab es dann aber selber gemacht, problemlos.
War auch geil als ich mal den PA und durch die beiden anderen Löcher jeweils einen Ring getragen habe.
Zitieren
#12
Für mich ist die Spaltung nichts Endgültiges. Im Gegenteil...die Spaltung eröffnet mir vollkommen neue Möglichkeiten für Piercings die mit Fleischbrücke nicht möglich wären...wie z B das Dolphin, was ja dann eigentlich gar kein Dolphin mehr ist... quasi ein Piercing, welches so eigentlich noch keinen Namen hat...
Zitieren
#13
Mit der Galerie komm ich nicht zurecht- finde ich schade. Früher ging das einwandfrei!
Ja das Bild ist kurz vor der Spaltung aufgenommen. Der Stab ist z.Z. auf ca. 5mm gedehnt.
Zitieren
#14
Habe auch Probleme mit der Galerie. Ich warte noch dass zwei weitere Bilder von mir freigegeben werden...vergebens. Also dein Stab ist momentan 5 mm. Wie weit soll es da noch gehen?
Zitieren
#15
nur zur info: liegt nicht an mir. ich komm selber nicht klar  Cry Cry


...ich suche den Funken im Dunkel der Nacht
der das Feuer das einst in mir brannte wieder entfacht...  

Drohungen wirken bei mir nicht... ich war bereits in der Hölle.
Zitieren
#16
Ja, du hast Recht...am besten an phil wenden. Zum 19 mm Ring. Den gibt es bei PiercingOnlineshop.de in der Kategorie Monsterring. Er wiegt etwa 300 g.
Zitieren
#17
also ich habe gerade noch mal nachgesehen.
wenn ihr das richtig hoch ladet müssen die gar nicht frei geschalten werden.
ich habe dafür keine Funktion.
das hoch laden ist simpel. schaut mal in die ablage da ist es mit bunten pfeilen markiert.
ich verstehe euer Problem nicht,


...ich suche den Funken im Dunkel der Nacht
der das Feuer das einst in mir brannte wieder entfacht...  

Drohungen wirken bei mir nicht... ich war bereits in der Hölle.
Zitieren
#18
Ja klar habe ich den im Alltag getragen. Natürlich langsam herangetastet. Aber dadurch hat sich die Fleischbrücke nicht Mal so sehr verkürzt. Sie ist zwar dünner geworden aber auch widerstandsfähiger, da das Gewebe sich mit der Zeit verhärtet.
Zitieren
#19
Habe zwei Bilder hochgeladen und gerade gesehen, dass sie "not approved" sind. Wahrscheinlich entsprechen sie doch nicht den Richtlinien. Kann jemand bitte nen Link schicken zu den Bilder-Richtlinien...danke euch!
Zitieren
#20
Ich habe soeben meine Spaltung geschafft! YEEEES! Sieht mega schön aus und fühlt sich noch besser an!!! Smile
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste